https://sps.honeywell.com/de/de/search-results.html

Platinenbestückbare Drucksensoren

SDX-Serie

Kompensiert. Kalibrierter mV-Ausgang. Geräuscharm. Kleine Größe. Hohe Impedanz. Korrosionsbeständig. Hochwertige Ausführung erhältlich

Lieferantenbestand

Druckbereiche
  • 1.psi bis 100.psi

Sensoren der SDX-Serie bieten eine kosteneffektive Lö:sung fü:r Druckanwendungen, bei denen eine kleine Grö:ß:e plus Leistung erforderlich ist. Diese kalibrierten und temperaturkompensierten Sensoren geben einen genauen und stabilen Wert ü:ber einen Temperaturbereich von 0.°:C bis 50.°:C [32.°:F bis 122.°:F] aus. Sie sind fü:r den Einsatz mit nicht korrosiven, nichtionischen Arbeitsfluiden wie Luft und Trockengasen gedacht.

Es sind Gerä:te zur Messung des Absolut- und Ü:berdrucks von 1 psi (SDX01) bis zu 100 psi (SDX100). Die Ausfü:hrung fü:r den Absolutdruck hat einen internen Vakuumreferenzwert und einen Ausgangswert, der sich proportional zum Absolutdruck verhä:lt.

SDX-Sensoren sind als handelsü:bliche Standard- und hochwertige Ausfü:hrung (SDXxxxyy-A) erhä:ltlich, damit eine optimierte Genauigkeit und niedrige Kosten fü:r jede Art von Anwendung gewä:hrleistet werden kö:nnen.

Gerä:te der SDX-Serie besitzen ein integriertes Schaltkreis-Sensorelement (IC) und ein lasergetrimmtes, kompaktes, lö:semittelbestä:ndiges Dü:nnschicht-Keramikgehä:use. Das Gehä:use ist ein doppelt breites (d.h. 0,600 Zoll Leiterabstand) DIP-Gehä:use. Dieses Gehä:use ä:hnelt dem von IC-Herstellern, abgesehen davon dass es nur 11,94.mm [0,470 in] lang ist und ü:ber einen Druckanschluss verfü:gt. Der von jedem DIP eingenommene Leiterplattenbereich beträ:gt ca. 0,26.in x 0,26.in. Die extrem geringe Grö:ß:e ermö:glicht den Einbau mehrerer Sensoren in engen Rä:umen. Das DIP-Gehä:use bietet exzellenten Schutz vor Korrosion und isoliert gegen externe Belastungen des Pakets.

Das DIP kann wie ein Standard-IC auf einer Leiterplatte mithilfe der Durchgangsbohrungsstifte montiert werden. Die Stifte verankern den Drucksensor auf der Leiterplatte und stellen dadurch eine sicherere und stabilere Einheit als andere Gerä:tetypen zur Verfü:gung. Die Ausgangsleistung der Brü:cke verhä:lt sich ratiometrisch zur Versorgungsspannung und der Betrieb von jeder VDC-Versorgungsspannung bis zu 20.VDC ist mö:glich.

Handbücher und Anleitungen
Name
Beschreibung
Dateigröße
Datum
Größe
Airflow sensors contain advanced microstructure technology to provide a sensitive and fast response to flow, amount/direction of air or other gases. Potential applications include HVAC, gas metering, chromatography, vent hoods, and medical equipment.
4.14 MB
5/11/2021
PDF 4.14 MB
Technischer Hinweis
Name
Beschreibung
Dateigröße
Datum
Größe
Pressure Sensor Glossary of Terms
137.09 KB
8/2/2021
PDF 137.09 KB
Board Mount Pressure Sensors Selection Guide
1.16 MB
8/2/2021
PDF 1.16 MB
Energy and Environmental Design Trends
828.15 KB
5/11/2021
PDF 828.15 KB
Pressure or Airflow Sensors?
560.47 KB
5/11/2021
PDF 560.47 KB
Anwendungshinweis
Name
Beschreibung
Dateigröße
Datum
Größe
Sensor Use in Building Energy Conservation
2.53 MB
5/11/2021
PDF 2.53 MB
Name
Beschreibung
Dateigröße
Datum
Größe
Pressure Sensor Glossary of Terms
137.09 KB
8/2/2021
PDF 137.09 KB
Board Mount Pressure Sensors Selection Guide
1.16 MB
8/2/2021
PDF 1.16 MB
Energy and Environmental Design Trends
828.15 KB
5/11/2021
PDF 828.15 KB
Pressure or Airflow Sensors?
560.47 KB
5/11/2021
PDF 560.47 KB
Sensor Use in Building Energy Conservation
2.53 MB
5/11/2021
PDF 2.53 MB
Airflow sensors contain advanced microstructure technology to provide a sensitive and fast response to flow, amount/direction of air or other gases. Potential applications include HVAC, gas metering, chromatography, vent hoods, and medical equipment.
4.14 MB
5/11/2021
PDF 4.14 MB
Image
SKU
Description
alt
SDX15D4
alt
SDX05D4
alt
SDX15G2
alt
SDX30A4
alt
SDX05G2
alt
SDX01G2
alt
SDX100A4
alt
SDX05G2-A
alt
SDX05D4-A
alt
SDX15G2-A