/content/sps/de/de/search-results.html

Konfiguration / Bedienrechner / Software

Server-Abrechnungssystem- 19“-Technik

Server-Abrechnungssystem- für die Dienste Telefon und TV sowie Internet-Nutzung.

Überblick

Artikel-Nr.: 765M1K1

Server-Abrechnungssystem- für die Dienste Telefon und TV sowie Internet-Nutzung. Im System verwendete Patientenkarten (ISO-Format) werden über den Abrechungsserver verwaltet. Steuerung des Kontozugriffs auf das jeweilige Benutzerkonto im Abrechnungssystem, Berechtigungen werden im Abrechnungsserver gespeichert. Ausgabe der ISO-Karten mit kontaktloser RFID-Technologie (125 kHz) an die Patienten über den Kassenautomaten sowie Registrierung im Abrechnungssystem. Der Abrechnungsserver steuert die Freigabe zur Nutzung der verfügbaren Dienste durch den Patienten. Integration der Kassenautomaten und Barkassenterminals über diese Einheit in das System, die Vernetzung erfolgt über die ETH-LAN IP-Schnittstelle. Einlesen der ISO-Kartendaten am Systevo Com Patientenhandgerät. Ausstattung mit Anwendersoftware für folgende Funktionen:

  • Konfigurationstool Abrechnung
  • Definition von Funktionen und Parametern der Funktionen Telefonie und TV
  • Einrichtung der Kassenautomaten, Barkassenterminals
  • Konfiguration der verwendeten Rufnummern
  • Datenbank-Management-System zur Datenspeicherung
  • System-Management-Tools zur Systemanalyse
  • Zuordnung von Gebührenstrukturen für Telefonie, Internet, TV

Leistungsmerkmale

Mindestausstattung bei dem Rack-PC:

  • Rackgehäuse für Verteilerschrank (19“)
  • Barebone Superserver mit CPU INTEL Core I3 (min. 3GHz)
  • Min. 16 GB 1066 MHZ DDR3
  • Gigabit Ethernet Controller
  • Hot-swap SATA 150 GB
  • Windows 7 embedded mit Backup-Software
  • Basis-Konfiguration „Systevo Call Ackermann“
  • Datenbank-Management System
  • Anwendersoftware für Abrechnungssystem