https://sps.honeywell.com/de/de/search-results.html

Garantie

Für wen gilt die Garantie?

Produkte, die von Honeywell Productivity Solutions and Services angeboten werden, sind für einen bestimmten Zeitraum mit einer beschränkten Garantie abgedeckt. Honeywell gewährt diese Garantie nur für den ersten Endnutzer des Produkts. Diese Garantie ist nicht übertragbar.

Was deckt die Garantie ab?

Diese Garantie deckt jedes Produkt ab und gewährleistet, dass es bei normalem Gebrauch und Service für den festgelegten Zeitraum ab dem Kaufdatum durch den ersten Endverbraucher frei von Verarbeitungsfehlern ist. Im Rahmen dieser Garantie repariert oder ersetzt Honeywell nach eigenem Ermessen jedes Gerät, das während des Garantiezeitraums nicht gemäß den von Honeywell veröffentlichten Spezifikationen funktioniert.

Produkte, die von Honeywell Productivity Solutions and Services angeboten werden, sind für einen bestimmten Zeitraum mit einer beschränkten Garantie abgedeckt. Honeywell gewährt diese Garantie nur für den ersten Endnutzer des Produkts. Diese Garantie ist nicht übertragbar. Diese Garantie deckt jedes Produkt ab und gewährleistet, dass es bei normalem Gebrauch und Service für den festgelegten Zeitraum ab dem Kaufdatum durch den ersten Endverbraucher frei von Verarbeitungsfehlern ist. Im Rahmen dieser Garantie repariert oder ersetzt Honeywell nach eigenem Ermessen jedes Gerät, das während des Garantiezeitraums nicht gemäß den von Honeywell veröffentlichten Spezifikationen funktioniert.

Was ist nicht von der Garantie abgedeckt?

Die Garantie deckt keine Software oder Schäden am Produkt ab, die durch Modifikationen, Änderungen, falsche Anwendung, Missbrauch oder physischen Missbrauch des Produkts verursacht wurden, oder Schäden, die auf eine Reparatur oder Wartung des Produkts durch eine andere Person als ein autorisiertes Honeywell Productivity Solutions and Services Service Center zurückzuführen sind. Diese Garantie schließt auch Schäden am Produkt aus, die durch Umstände verursacht wurden, die außerhalb der Kontrolle von Honeywell liegen, wie etwa Blitzschlag oder Schwankungen der elektrischen Leistung.

Erwerb von Garantieleistungen

Sollte sich das Produkt innerhalb des Garantiezeitraums als mangelhaft erweisen, senden Sie das Produkt wie in den nachstehenden RMA-Verfahren beschrieben zurück. Honeywell wird das Produkt je nach als erforderlich erachtetem Ausmaß ohne für Sie anfallende Kosten entweder reparieren oder ersetzen, um den ordnungsgemäßen Zustand wiederherzustellen.

Wenn Sie das Produkt von einem autorisierten Honeywell-Fachhändler erworben haben, wenden Sie sich mit der Seriennummer des Geräts an diesen. Ihr Händler wird Honeywell in Ihrem Namen kontaktieren, um die Wartung des Gerätes für Sie in die Wege zu leiten.

Wenn Sie das Produkt direkt von Honeywell erworben haben oder von Ihrem Händler angewiesen wurden, sich direkt an Honeywell Productivity Solutions and Services zu wenden, rufen Sie die Kundendienstabteilung in Ihrer Nähe an, um eine RMA-Nummer (Repair Maintenance Authorization) anzufordern. Sollten Sie es versäumen, vor dem Versand Ihres Produktes und die Reparaturwerkstatt eine RMA-Nummer anzufordern, wird sich die Bearbeitung Ihrer Reparatur verzögern.

Halten Sie für den Anruf bei einer unserer Reparatureinrichtungen bitte folgende Informationen bereit:

  • Kunden-ID
  • Produktart
  • Kurze Beschreibung des Problems
  • Seriennummer und/oder Herstellungsdatum und/oder datierter Kaufbeleg.

(Die Seriennummern und/oder Herstellungsdaten sind auf unseren Produkten an verschiedenen Stellen aufzufinden. Bitte haben Sie Ihr Gerät zur Hand, wenn Sie uns kontaktieren, sodass ein Vertreter Ihnen dabei helfen kann, die Seriennummer oder das Herstellungsdatum zu finden.)

Wenn für Ihre Geräte noch die ursprüngliche Produktgarantie des Endbenutzers gilt, benachrichtigen Sie bei Ihrem Anruf bitte den Kundendienstmitarbeiter darüber. Für Ihren Schutz empfehlen wir Ihnen, für alle an Honeywell versandte Geräte eine Versicherung abzuschließen. Senden Sie das Produkt in seiner Originalverpackung mit einer Kopie Ihrer ursprünglichen Rechnung und frankiert an die entsprechende Adresse zurück, um mögliche Service-Verzögerungen zu vermeiden. Bitte stellen Sie sicher, dass die RMA-Nummer auf dem Adressetikett deutlich sichtbar ist.