/content/sps/de/de/search-results.html

Verbindungsmittel

Miller Kernmantel-Verbindungsmittel zur Absturzsicherung

Das Produktprogramm der Absturzsicherungsmittel von Miller wird um ein neues Kernmantel-Verbindungsmittelsortiment (EN355) ergänzt.

Wichtige Funktionen

Eigenschaften und Vorteile  

 

Extrem widerstandsfähig: ein haltbares und kantengeprüftes Produkt.

 

Bei Arbeiten in großen Höhen, bei denen die Anwender über eine Kante (Gerüst, Dachkante, Terrassen)fallen können, sollte immer ein kantengetestetes Verbindungsmittel zum Einsatz kommen.

 

Kantengetestetes Verbindungsmittel:

Die Produkte unserer neuen Kernmantel-Verbindungsmittelreihe sind schnittfest und kantengeprüft, um höhere Arbeitssicherheit zu bieten Umgebung an Kanten (r>= 0,5 mm): In Übereinstimmung mit VG11 PPE 11.074*, Sie können sich darauf verlassen, dass dieseVerbindungsmittel im Falle eines Absturzes über eine horizontale Kante, bei dem Seilabnutzung eine Rolle spielen würde, ein höheres Maß an Sicherheit bieten.

Gewährleistet höhere Sicherheit im Falle horizontaler Anwendung mit großem Risiko eines Absturzes über eine Kante.

 

Diese neuen Verbindungsmittel eignen sich auch für andere Höhenarbeiten.

 

Längere Lebensdauer der Verbindungsmittel:

 Diese neuen Verbindungsmittel sind aus hochwertigen Kernmantelseilen gefertigt und wurden Abriebprüfungen unterzogen, die eine im Vergleich zu einem Standardseil doppelte Abriebfestigkeit ergaben.

 

Identifizierung und Kategorisierung
Leicht aus der Ferne erkennbar: Das hellgrüne Seil mit schwarzen Streifen ermöglicht Aufsichtspersonal die Kontrolle, ob
Arbeiter das korrekte Verbindungsmittel für die jeweilige Arbeitsumgebung verwenden.
Erleichtert die Sicherheitskontrolle vor Gebrauch: Nähte sehr gut sichtbar (mehrfarbig).

  

Ein breites Angebot für jede Arbeitssituation: 

Dieses neue Miller Kernmantelseil-Portfolio bietet viele Auswahlmöglichkeiten. Um welche Arbeitssituation es sich auch handelt, Mit mehr als 40 Optionen gibt es ein passendes Verbindungsmittel für Ihre Anforderungen.

• 4 Verbindungsmittel-Varianten: Einsträngige und zweisträngige Rückhalteseile, einsträngige und zweisträngige Kernmantelseile mit Falldämpfer

• Seillängen: 1 m, 1,5 m, 2 m

• Verschiedene Karabiner (Schraub, Twist, Trilock, Automatik) mit unterschiedlichen Öffnungsweiten (von 18 mm bis 110 mm) und in verschiedenen Materialien (Stahl oder Aluminium).

 

Empfohlene Branchen/Einsatzbereiche

Risiken

Normen und Vorgaben

  • EN 355 - EN355 / VG 11 PFE 11.074 für die Verbindungsmittel zur Absturzsicherung

Informationen zur Gewährleistung

Als Branchenführer bieten wir stets Ausrüstung auf dem neusten Stand der Technik an, die optimalen Schutz der Anwender mit Bewegungsfreiheit und höchstem Komfort vereint.  

In unseren ISO 9001-zertifizierten Produktionsstätten in Europa stellen wir sicher, dass jedes Produkt von Miller in Übereinstimmung mit den Normen gefertigt wird und genau Ihren Anforderungen entspricht

Datenblatt
Name
Beschreibung
Dateigröße
Datum
Größe
Miller Core Jacket Lanyards For Fall Protection - Data Sheet
application/pdf 152.41 KB
152.41 KB
Broschüre
Name
Beschreibung
Dateigröße
Datum
Größe
Miller Core Jacket Lanyards For Fall Protection - Literature
application/pdf 960.42 KB
960.42 KB
Name
Beschreibung
Dateigröße
Datum
Größe
Miller Core Jacket Lanyards For Fall Protection - Data Sheet
152.41 KB
152.41 KB
Miller Core Jacket Lanyards For Fall Protection - Literature
960.42 KB
960.42 KB
Name
Beschreibung
Dateigröße
Datum
Größe
Miller Core Jacket Lanyards For Fall Protection - Data Sheet
152.41 KB
Miller Core Jacket Lanyards For Fall Protection - Literature
960.42 KB